Häufige gestellte Fragen und Antworten

Was bedeutet „preklado.de“?
Das tschechische Wort „překlad“ [prrĵäklad] bedeutet so viel wie „Übersetzung“. Der Name der Seite ist ein Wortspiel daraus.

Wie kann ich Ihre Dienstleistungen in Anspruch nehmen?
Das ist ganz einfach: Schreiben Sie mir einfach Ihren Auftrag per email. Gegebenenfalls nehmen Sie mit mir telefonisch Rücksprache, um Details abzuklären. Eine Bestellmöglichkeit direkt auf der Internetseite besteht momentan noch nicht.

Sie geben Ihre Preise zum Teil in tschechischen Kronen an. Bedeutet das auch, dass ich in Kronen zahlen muss?
Nein.
Die Preisangabe in Kronen z.B. bei Übersetzungen habe ich gewählt, um Ihnen einen stabilen Grundpreis anbieten zu können. Bei der Abrechnung rechne ich auf Ihren Wunsch zum tagesaktuellen Kurs in Euro um. Ebenso können Sie jeglichen Rechnungsbetrag auf mein deutsches Konto überweisen, es fallen also keine zusätzlichen internationalen Überweisungsgebühren an.

Welche Dateiformate verarbeiten Sie, bzw. in welchem Format kann ich Ihnen meine Texte zum Übersetzen schicken?
Grundsätzlich kann ich alle nichtexotischen Dateiformate verarbeiten. Das beinhaltet auch Grafikdateien.
Allerdings kann ich in keinem Format die Beibehaltung der Formatierung garantieren. Der Grund dafür sind eventuell fehlende Fonts sowie die möglicherweise verschiedene Darstellung Ihrer Dateien auf unterschiedlichen Systemen. Die einzige Ausnahme bilden einfache Formatierungen wie Fettdruck, Kursiv, Farben usw.
Deshalb empfehle ich, Ihre Texte in einer Datenbank bzw. Tabelle anzulegen. Von dort können Sie sie problemlos in Ihre Dokumente übernehmen.
Gerne gebe ich Ihnen Hilfestellung beim Anlegen und Pflegen einer solchen Datenbank.

Auf welche Art kann ich mit Ihnen in Kontakt treten?
Die einfachste und schnellste Art, mit mir in Kontakt zu treten, ist das Kontaktformular. Sie können aber auch eine Email an die auf der Kontaktseite angebene Adresse senden oder mich anrufen.
Gerne besuche ich Sie nach vorheriger Absprache auch persönlich.

Bieten Sie nur Übersetzungen in die tschechische Sprache an?
Ja und nein.
Mein Anliegen ist es, alle Übersetzungen von Muttersprachlern anfertigen zu lassen, um Ihnen höchstmögliche Qualität in meinen Dienstleistungen anzubieten.
Ich selbst bin deutscher Muttersprachler und beherrsche neben der tschechischen auch noch die englische Sprache sehr gut. Übersetzungen in Tschechisch werden also nicht von mir, sondern einem Geschäftspartner angefertigt.
Bei Bedarf bin ich jedoch in der Lage, Ihnen Übersetzungen in nahezu jede europäische Sprache anbieten zu können, insbesondere Englisch, Griechisch, Italienisch, Slovakisch, Slowenisch und Polnisch. Dieser Service bedarf einer vorherigen Absprache und ist deshalb nicht im Standardangebot enthalten.

Was ist preklado.de?
Neuigkeiten
Übersetzungen
  Speisekarten
Geschäftsberatung
Online-Kalkulation
Kontakt
Über mich
FAQ
Referenzen
Haben Sie Fragen?
Im Chat beantworte ich Ihre Fragen sofort.
Klicken Sie hier:
Angebot:
Empfehlen Sie preklado als Kunde mit einer Jahrespauschale weiter! Für jeden Neukunden, der auf Ihre Empfehlung hin die Jahrespauschale bucht, erhalten Sie eine Gutschrift von 500,- Kč auf Ihr Kundenkonto!